JAZZ DANCE:

 

Der Kurs richtet sich an Kinder, Jugendliche & Erwachsene

Jazztanz (auch Jazz Dance genannt) hat seine Wurzeln in den USA im 19. und frühen 20. Jahrhundert.

Um 1950 wurde der Tanz dann mit Modern Dance und Ballett kombiniert und stieg so zum modernen Bühnentanz auf. Es entstanden beispielsweise Modern Jazz oder Lyrical Jazz.

Jazztanz ist ein sehr lebhafter und energiegeladener Tanz. Ähnlich wie Ballett ist dieser Tanzstil ein sehr Technischer. Schritte und Körperhaltung unterliegen genauen Instruktionen und werden gezielt geschult. Jedoch ist er für andere Stile offen, weshalb im Jazz verschiedenste Tanzstile verarbeitet und integriert werden.

AUFFÜHRUNG:

Die geplanten, regelmäßigen Vorstellungen im Theater werden ein essentieller Teil der Tanzausbildung sein, um den Lernenden die wichtige Bühnenerfahrung zu vermitteln.

 

Dancer in Studio
Ballerina